Real Estate: Tax Update 2019

Die Reformen der Grundsteuer und der Grunderwerbsteuer beherrschen die öffentliche Diskussion. Dabei gerät leicht aus dem Blick, dass sich neben diesen "großen" Themen der steuerrechtliche Rahmen für Immobilientransaktionen, die laufende Verwaltung und Projektentwicklungen, sozusagen auf der Mikroebene, laufend verändert.


Wir möchten Sie daher herzlich zu einem "Real Estate Tax Update 2019" einladen, in dem wir die großen und vermeintlich "kleinere" aktuelle steuerrechtliche Entwicklungen beleuchten werden. Unsere drei Referenten Dr. Michael Dettmeier, Dr. Mathias Schönhaus und Anja Brunthaler werden u.a. zu folgenden Themen vortragen:
Share Deals – wo stehen wir jetzt?

  • Auswirkungen der Reform auf laufende bzw. noch nicht vollständig vollzogene Transaktionen?
  • Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen & Co.: Was ist wirklich schädlich – und was nicht?
  • Was zählt zum "eigenen" Grundbesitz? Der Große Senat des BFH hat entschieden. Was folgt daraus?
  • Umsatzsteuer – aktuelle Rechtsentwicklungen und Bericht aus der Praxis
  • Immobilienfonds – Bericht aus der Praxis

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Carina Schütte.


Zurück zur Übersicht
Loading data