The Best of M&A Contract Drafting - Teil IV

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen Themen, die vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Marktentwicklungen besonders aktuell und transaktionsrelevant sind.

So werden wir etwa mit dem Thema Aktuelle Entwicklungen zum Investitions- und Kartellrecht ein Update über die Investitionskontrolle nach dem Außenwirtschaftsgesetz und der Außenwirtschaftsverordnung geben – ein Thema, das im Hinblick auf die Vielzahl von grenzüberschreitenden Transaktionen mit Investoren aus den U.S.A. und aus Asien von größter Aktualität ist.

Nicht minder aktuell ist das Thema Rechtliche Fallstricke bei technologiegetriebenen M&A- und sonstigen Unternehmenstransaktionen. In der gegenwärtigen Marktentwicklung, in der etablierte Geschäftsmodelle in Frage gestellt sind, sehen sich Unternehmen aus verschiedensten Industriesektoren gehalten, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Um dieser Aufgabe in überschaubarer Zeit nachzukommen, wird vielfach die erforderliche Technologie hinzugekauft. Wir werden beleuchten, welche Fallstricke drohen und welche wesentlichen Themen- und Fragestellungen Unternehmen dabei zu beachten haben.

In den vergangenen Jahren zeigt sich eine deutliche Tendenz, Ansprüche und Rechte aus oder im Zusammenhang mit M&A-Transaktionen im streitigen Verfahren auszufechten. Dies geschieht zumeist vor Schiedsgerichten. Da Urteile von Schiedsgerichten nicht veröffentlicht werden, möchten wir Ihnen einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung von Schiedsgerichten geben. Dem widmet sich der Vortrag Aktuelle Rechtsprechung von Schiedsgerichten zu Post M&A-Streitigkeiten, zu dem wir unseren Münchener Kollegen Philipp Duncker gewinnen konnten.

Nach wie vor sind in der heutigen M&A-Praxis Auktions-/Bieterverfahren en vogue. Gleichzeitig sind viele rechtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit Auktions-/Bieterverfahren ungeklärt. Darf der Verkäufer verschiedene Bieter ungleich behandeln? Hat der Verkäufer Bieter über die Anzahl der Mitbieter aufzuklären? Welche Rechte haben die Bieter? Diesen und weiteren Fragen werden wir in der Präsentation Aktuelle Entwicklungen bei M&A-Auktions-/Bieterverfahren nachgehen.


Programm:

09.00 Ankunft & Registrierung

09.30 Update M&A-Regulatorik: Aktuelle Entwicklungen zum 

Investitionskontroll- und Kartellrecht

10.30 Rechtliche Fallstricke bei technologiegetriebenen M&A- und 

sonstigen Unternehmenstransaktionen

11.30 Kaffeepause

11.45 Aktuelle Rechtsprechung von Schiedsgerichten zu 

Post-M&A-Streitigkeiten

12.45 Mittagessen

13.45 Aktuelle Entwicklungen bei M&A-Auktions-/Bieterverfahren

15.00 Veranstaltungsende


Bei Interesse registrieren Sie sich bitte über diesen Link.


Zurück zur Übersicht
Loading data